Herzlich Willkommen an unserem neuen Standort!

Herzlich willkommen an unserem neuen Standort an der Warendorfer Str. 154! Ab dem 15. April 2021 eröffnen wir in den Räumen der alten Viktoria-Apotheke für die Stadtviertel Ephor und Mauritz Ihre neue Praxis für Logopädie und Lerntherapie! Direkt gegenüber des Ärztehauses an der Kreuzung Schifffahrter Damm/Warendorfer Str. finden Sie zwischen der Sparkasse und einem Schneideratelier unsere neuen Praxisräume. Wir haben tüchtig für Sie umgebaut: Das Ladenlokal der ehemaligen Apotheke wurde von Grund auf saniert und schick ausgestattet – 3 helle, moderne Behandlungsräume auf rund 100 m2 stehen nun für Sie und Ihre Angehörigen zur Verfügung! Aufgrund der guten Infrastruktur und der vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten ist Parken kein Problem – Sie können z.B. ohne Zeitdruck Ihre Einkäufe erledigen oder einen Kaffee trinken, während Ihr Kind/ Ihr Angehöriger behandelt wird. Bushaltestellen befinden sich fast direkt vor der Haustür. Die fachliche Leitung übernimmt meine langjährige und sehr geschätzte Mitarbeiterin Elisabeth Otto. Ab Juli wird sie durch Annika Kelger unterstützt. Ein weiterer Arbeitsplatz ist für Anfang 2022 geplant. Wir bieten Ihnen wie bisher Logopädie und Lerntherapie auf höchstem Niveau – schauen Sie doch gern einfach einmal vorbei! Es wird natürlich auch einen „Tag der offenen Tür“ geben – den Termin geben wir rechtzeitig bekannt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und eine gute Nachbarschaft!

Unser Team

Logopädie Praxis Mitarbeiterin Elisabeth Otto

Elisabeth Otto

klinische Linguistin M.Sc.
0251-6867372

  • Abschluss des Studiums an der Universität Bielefeld: Klinische Linguistik Master of Science
  • Mitarbeit am Bielefelder Aphasiescreening Akut und Reha (Veröffentlichung 2018)
  • seit 2019 Mitglied im Parkinsonnetz Münsterland+

Therapieschwerpunkte:
Neurologische Störungsbilder, Trachealkanülenmanagement, Sprachentwicklungsstörungen

Praxis Warendorfer Str. 154

Annika Kelger

staatl. geprüfte Logopädin
0251-6867372

  • Ausbildung zur staatlich geprüften Logopädin an der Schule für Logopädie in Göttingen
  • 3 ½ jährige Tätigkeit in einer Praxis für Logopädie in Greven, dort unter anderem Betreuung einer heilpädagogischen Kita
  • Aktuell Studium der „Gesundheitspsychologie und Medizinpädagogik“ an der FOM in Münster

Therapieschwerpunkte:
Sprachentwicklungsstörungen, Late-Talker/Frühförderung, Stimmstörungen, Neurologische Störungsbilder, myofunktionelle Störungen, Stottern und Poltern